" Tipps und tricks im Schlafzimmer "

Erfahren Sie Tipps und Tricks von Paulette für das Schlafzimmer...

...Zurück zu den Tipps

Tipps von Paulette zur Geruchsentfernung

Unangenehme Gerüche auf dem Teppich ?

Du brauchst nur deinen Teppich (oder Teppichboden) mit Natron bestreuen, eventuell etwas zu bürsten, damit das Natron besser eindringt, und ihn dann draußen auszuschütteln oder abzusaugen.

Auf diese Weise wird er einfach gereinigt und desinfiziert und riecht anschließend wieder richtig gut.

...voir l'astuce

Schränke reinigen

Wie alle anderen geschlossenen Räume kannst du die Luft auch in deinem Schrank reinigen: Du brauchst nur eine Schale oder einen Beutel in eine Ecke des Schranks oder in eine Schublade zu stellen oder legen (an allen Orten, die Schimmelgerüchen ausgesetzt sind). So wird die Luft in deinem Schrank gereinigt, außerdem riecht er wieder richtig gut! Den  Inhalt der Schale ca. alle zwei Monate wechseln.

...voir l'astuce

Tipps von Paulette für die Reinigung

Hilfe, Filzstift an der Wand !

Dein Kleiner hat mal wieder die Wand seines Kinderzimmers für seine künstlerische Betätigung missbraucht? Ich weiß etwas Besseres als die Reinigung mit der Zahnbürste: mein Mehrzweckreinigungsgel mit Spiritus. Eine haselnussgroße Menge auf den Schwamm geben, den Fleck damit bearbeiten, nachwischen und schon ist der Filzstift wieder weg, auch der wasserfeste!

...voir l'astuce

Du hast schwarz angelaufene Schmuckstücke geerbt ?

Wirf sie nicht gleich weg! Verdünne einen Tropfen Schwarzer Seife in Gelform in heißem Wasser und lass die Schmuckstücke einige Minuten einweichen, bevor du sie abspülst. Dank Paulette sind dein Silberbesteck und deine Schmuckstücke wieder wie neu.

...voir l'astuce

Verschiedenes

Nächtlicher Zwischenfall im Kinderbett 

Dieser Moment ist für alle Beteiligten ziemlich unangenehm, also sollte man ihn möglich verkürzen: Bei einen nächsten Zwischenfall einfach die Bettwäsche an den feuchten Stellen mit Natron betreuen, um Gerüche und Säure zu neutralisieren. Dann auch den Fleck auf der Matratze großzügig bestreuen. Am nächsten Morgen braucht die Matratze nur noch abgesaugt zu werden. Aber für die Kleinen besteht die Chance, dass sie den Rest der Nacht in deinem Bett verbringen...

...voir l'astuce